Unsere Hygienezertifikate und die aufgrund von Covid-19 in unserem Betrieb angewandten Hygienemaßnahmen sind für Sie unter hier.
X

Die an der Tour of Antalya powered by AKRA 2020 teilnehmenden Teams wurden vorgestellt

Die Tour of Antalya, internationales Fahrradrennen von Antalya, wird im dritten Jahr zum erstmalig ein World Tour Team und fünf Pro-Kontinent-Teams begrüßen  

Tour of Antalya powered by AKRA 2020: 20.-23. Februar 2020
AKRA Gran Fondo Antalya powered by AG Tohum: 23. Februar 2020

Die von Argeus Travel & Events und Yedi İletişim betriebene Tour of Antalya powered by AKRA findet vom 20. bis 23. Februar 2020 unter der Leitung des Gouverneuramtes von Antalya zum dritten Mal statt und wird von AKRA Hotels gesponsert.
 
Das diesjährige Thema der Organisation, die auch dieses Jahr wieder die Lords der Pedalen im Paradies Antalya beherbergen wird, heißt "Naturschönheiten von Antalya". An diesem wichtigen Rennen werden in 2020 29 Teams und 174 Radfahrer aus 23 Ländern teilnehmen.
 
Die Organisation, die in den ersten zwei Jahren in der Kategorie 2.2 der Union Cycliste Internationale (UCI) durchgeführt wurde, wird 2020 zum ersten Mal in der Kategorie 2.1 durchgeführt. Auf diese Weise werden im Vergleich zu den Vorjahren noch wichtigere Teams an der Tour of Antalya powered by AKRA teilnehmen.
 
Durch den Aufstieg in die nächste Kategorie wird die Tour of Antalya powered by AKRA zukünftig wie die Tour of Slovakia, die Tour Cycliste International du Var et des Alpes Maritimes und Vuelta Asturias Julio Alvarez Mendo zu den weltberühmten Rennen der UCI 2.1-Kategorie gehören.  
 
Die Eröffnung der Tour of Antalya powered by AKRA und des am letzten Tag der Organisation stattfindenden Amateur-Rennradrennen AKRA Gran Fondo Antalya powered by AG Tohum im Jahr 2020 fand wie jedes Jahr im AKRA Hotel mit der erfolgreichen Moderation von Başak Koç statt. Während des Eröffnungsmeetings fand auch eine spezielle Lichtshow zum Thema Licht für die Gäste statt. AKRA betriebene Antalya-Tour und das am letzten Tag der Organisation stattfindende Amateur-Rennradrennen AKRA Gran Fondo Antalya, das von AG Tohums Start im Jahr 2020 angetrieben wurde, fanden wie jedes Jahr im AKRA Hotel statt, moderiert von dem erfolgreichen Server Başak Koç. Während des Eröffnungsmeetings fand für die Gäste eine spezielle Lichtshow zum Thema Fahrrad statt.
 
Am Meeting haben teilgenommen Herr Nurettin Ateş, Vizegouverneur  von Antalya, Herr Muhittin Böcek, Bürgermeister der Großstadtgemeinde Antalya,  Herr  Erol Küçükbakırcı, Präsident des Radsport-Verbands der Türkei, Gürtel Bürgermeister Necati Topaloğlu, AKRI Hotels Vorsitzender Haydar Barut, Herr Necati Topaloğlu, Bürgermeister von Kemer, Herr Haydar Barut, Vorstandsvorsitzender der AKRA Hotels, Verwalter öffentlicher Anstalten, Vertreter von Sponsormarken und Medienvertreter.

An der Tour of Antalya nehmen erstmalig  ein World Tour Team  und fünf Pro-Kontinent Teams teil
 
An der Tour of Antalya werden im Jahr 2020 ein World Tour Team und fünf Pro-Kontinent Teams teilnehmen. Die Teams des Rennens im Jahr 2020 sind wie folgt:
 
World Tour Team: Israel Start-Up Nation (Israel)
 
Pro-Kontinent Teams: Alpecin – Fenix (Belgien), Sport Vlaanderen – Baloise (Belgien), Bingoal Wallonie Bruxelles (Belgien), Bardiani-CSF-Faizanè (Italien), Vini Zabu'_Ktm (Italien).
 
Kontinent-Teams: Spor Toto Cycling Team (Türkei), Salcano Sakarya Continental Team (Türkei), Bike Aid (Deutschland), Team Felbermayr Simplon Wels (Österreich), Tirol KTM Cycling Team (Österreich), Bahrain Cycling Academy (Bahrein), Minsk Cycling Club (Belarus), Tarteletto - Isorex Cycling Team (Belgien), BHS – PL Beton Bornholm (Dänemark), Sidi Ali Pro Cycling Team (Fas), A Bloc CT (Niederlanden), Canyon DHB P/B Soreen (England), Kometa – Xstra Cycling Team (Spanien), Akros – Excelsior – Thömus (Schweiz), Cambodia Cycling Academy (Kambodscha), Vino – Astana Motors (Kasachstan), Leopard Pro Cycling (Luxemburg), Team Sapura Cycling (Malaysia), Mazowsze Serce Polski (Polen), Team Giotti Victoria (Rumänien), Adria Mobil (Slowenien).
 
Nationalteam: Russisches Nationalteam und ukrainisches Nationalteam.
 
Neben dem ersten World-Tour Team der Tour of Antalya, nämlich Israel Start-Up Nation, werden auch die Pro-Kontinent Teams Alpecin – Fenix, Sport Vlaanderen – Baloise, Bingoal Wallonie Bruxelles, Bardiani-CSF-Faizane und Vini Zabu’_Ktm und Bike Aid, gesponsert durch den Sponsor des Rennens, Corendon Airlines, bei der Tour of Antalya für große Aufmerksamkeit sorgen.  
 
Auf allen Etappen werden die Sportler von Naturschönheiten begleitet  
 
Die Etappen des Rennens, bei welchen die Sportler vier Tage lang durch die Schönheiten von Antalya begleitet werden, sind wie folgt:  
 
I. Etappe: Antalya – Antalya, 149.2 km (20. Februar 2020, Donnerstag)
II. Etappe: Kemer – Antalya, 165.3 km (21. Februar 2020, Freitag)
III. Etappe: Aspendos – Termessos, 101.6 km (22. Februar 2020, Samstag)
IV. Etappe: Side – Antalya, 136.8 km (23. Februar 2020, Sonntag)
 

 
Reservation
HOTEL
FLY TICKET + HOTEL
LET US CALL YOU
Your message has been sent.
LIVE CHAT